Montag, 18. März 2013

Pasta con sugo cipollotto


Ein leerer Magen ist ein schlechter Ratgeber.
Albert Einstein






Buon Appetito :-)








Zutaten für 3 Personen

1 Packung Spaghetti
1 1/2 Flaschen Creme Fine zum Kochen
1 1/2 Bündel Frühlingszwiebel
eine halbe Packung Ruccola
1 Suppenwürfel
Salz, Pfeffer
Parmesan





Zubereitung

In einem großen Topf Wasser zum Kochen bringen. Danach salzen und die Nudeln darin kochen.

Währenddessen die Frühlingszwiebel putzen, waschen und in etwas dickere Scheiben schneiden. Danach in etwas Öl anbraten.




Sobald die Frühlingszwiebel fertig sind, die 1 1/2 Flaschen Creme Fine hinzugeben. Mit dem Suppenwürfel, Salz und Pfeffer würzen.






Die Nudeln abgießen und in die Pfanne mit der Frühlingszwiebelsauce geben. Die Nudeln gut mit der Sauce verrühren.








Nun muss nur noch angerichtet und alles mit Ruccola und etwas Parmesan verfeinert werden.