Donnerstag, 1. August 2013

Zucchini Pasta

Don't drink at all, don't smoke, you must exercise and eat vegetables and fruit.
Robert Mugabe




Jamies advice...










Zutaten

1 große Zucchini
15 dag Speck
Nudeln
ein halber Bund Petersilie
ein halber Bund Basilikum
Sahne
Parmesan
Chili, Pfeffer & Salz


Zubereitung


Speck in kleine Streifen schneiden und anbraten.

Die Zucchini in längliche Stücke schneiden und zum Speck hinzufügen. Reichlich Pfeffern.

Nudeln in kochendem Salzwasser bissfest kochen.

Parmesan und Sahne in einer Schüssel miteinander verühren und Zucchini und Speck damit übergießen. Etwas vom Nudelwasser mit einem Schöpflöffel hinzufügen.

Die Nudeln abgießen und in die Pfanne mit der Sauce geben.

Mit Chili und Pfeffer abschmecken und mit Petersilie und Basilikum verfeinern.






Kommentare:

  1. OH GOOTT ich hab doch schon hunger :-O
    UND JETZT? DANKE :D:D:D
    ich würde zwar den Speck weglassen als Veggie aber der Rest boah niammi
    danke jetzt bestell ich schnell beim Italiener :D

    PS bin Leser geworden auch wenn du es ja jetzt nicht mehr verdient hast wegen dir geb ich jetzt Geld aus:D
    Quatsch ich mach nur Spass
    ;)
    LG Christelle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe es hat geschmeckt ;-)

      Ohne Speck schmeckt es bestimmt auch sehr gut, werde ich das nächste mal probieren, dann ist es gleich eine Spur gesünder :)

      Lg
      Tanja

      Löschen

Danke für deine Rückmeldung :)